Your request was successfully submitted.
Kontaktiere uns

Wie funktionieren SEPA Lastschriften?

 

Die SEPA-Lastschrift ist ein europäisches Zahlungssystem, welche es ermöglicht, Unternehmen, Zahlungen in europäischer Währung von Bankkonten mit Sitz in den 34 Staaten des SEPA-Raums und verwandten Bereichen abzuwickeln und zu erhalten.

Es gibt zwei Arten von Lastschriften: CORE SEPA und B2B SEPA

 

SEPA Core Direct Debits sind die gebräuchlichsten. Alles, was du tun musst, ist deinem Gläubiger deine Bankverbindung mitzuteilen. Diese findest du im Lastschriftenbereich deines Kontos. Der Kreditor darf dann dein Konto belasten.

Du kannst eine SEPA Core Lastschrift anfechten, wenn der Betrag, der in deiner Kontohistorie inkorrekt scheint. Erfahre hier mehr.

 

Du hast eine B2B SEPA Firmenlastschriftmandat erhalten.
Diese Einzugsermächtigung umfasst immer 3 Arten von Informationen:

- Die eindeutige Mandatsreferenz (UMR - Unique Mandate Reference)
- Deine SEPA Merchant ID (ICS - International Card Services)
- Die Häufigkeit der Zahlung (einmalig oder wiederkehrend)


Wenn du diese Art von Mandat erhalten hast, musst du es auf dein Qonto Konto hochladen, um es zu autorisieren:

- Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden
- Überprüfe deine Angaben, bevor du sie bestätigst


Du kannst zukünftige Lastschriften stornieren und Berechtigungen direkt in deinem Qonto Konto verwalten.

Einige Gläubiger, insbesondere Steuerbehörden, können verlangen, dass du ein sogenanntes SEPA Lastschriftmandat ausfüllst. Dieses ermächtigt deinen Gläubigen, Geldbeträge von deinem Qonto Konto abzubuchen, sofern du im Voraus über zukünftige Zahlungsziele informiert bist.

Die meisten SEPA-Lastschriften erfordern jedoch keinen Austausch eines Mandats zwischen Gläubigen und Schuldnern.

 

Du hast kein SEPA Lastschriftmandat erhalten.
Wenn du weder ein physisches noch digitales Mandat erhalten hast, bedeutet dies, dass die Lastschrift von deinem Zahlungsempfänger eingeleitet wird, sobald du die folgenden Informationen übermittelst:

Deinen vollständigen Namen
Deine Adresse
Deine Qonto IBAN und BIC Nummer

 

Im Gegenzug müssen Gläubige einen Zahlungsplan zur Verfügung stellen.

Hinweis: Diese Art von SEPA Lastschriftmandat bietet Schutz vor falschen oder betrügerischen Zahlungen. Nach dem Abbuchdatum hast du 13 Monate Zeit, um eine ungerechtfertigte Abbuchung zu beanstanden und eine Rückerstattung zu erhalten.

Hast du noch Fragen?

Wenn du in unseren FAQs keine Antwort auf deine Frage findest, kannst du uns gerne kontaktieren. Wir werden dir in Kürze antworten!